Heizungkühler wechseln beim X16SZ Astra G Caravan

Nach unten

Heizungkühler wechseln beim X16SZ Astra G Caravan

Beitrag  SilverV6 am Mo Apr 19, 2010 1:19 pm

Hab ja in einem anderen Beitrag erwähnt, das ich noch ein Astra G Caravan hier stehen hab.
Jetzt hab ich den nochmal gecheckt wegen TüV machen und gleichzeit gereinigt, da dem Vorbesitzer wohl Pflege ein Fremdwort war.
Hob auf der Fahrerseite die Fußmatte hoch und wunderte mich das diese nass ist. Genauer geschaut und so eine ölige Substanz im Fussraum.

Erst gedacht Öl. Aber wo soll da Öl herkommen. Motorhaube aufgemacht und da mal geschaut, aha Kühlwasser fehlt. Aufgefüllt und Motor laufen lassen.
Dann Heizung eingeschaltet und siehe da der Fußraum und die Schmiere war warm. Also Kühlflüssigkeit die da ausläuft.

Jetzt zu meinem Problem:
Was muss ich alles abbauen um da dran zu gelangen?
Vielleicht hat jemand die Opelsoftware und kann mir eine Ausbau- bzw. Einbauanleitung zukommen lassen.

Vielen Dank vorab für die Hilfe.

Gruss Torsten

SilverV6
Frischling

Männlich Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 48
Ort : Erlensee
Fahrzeug : Vectra B
Motortyp : V6
Anmeldedatum : 18.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten