Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Nach unten

Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  Astra-Girl am So Dez 26, 2010 5:39 pm

Hallo Leute

ich habe gestern meinen sitz umgeklapt und hatte den hebel in der Hand.
So nun wollte ich den rein machen und seh das innen die Feder weg ist.
Jetzt kann ich den Sitz nicht mehr nach vorne machen.Muss ich den Sitz ausbauen und den Bezug abziehen und einen neuen hebel einabuen ? mfg
avatar
Astra-Girl
kennt sich hier aus

Weiblich Anzahl der Beiträge : 85
Alter : 32
Ort : Siegenburg
Fahrzeug : Astra G CC
Motortyp : 8V, 1,6L
Anmeldedatum : 23.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  BADBOY am So Dez 26, 2010 5:46 pm

Hey dann hast du ganse arbeit gemacht den leider ist das so du musst den sitz dafür zerlegen,
oder du holst dir ein neuen auf dem schrott weis ja nicht ob du dier das antun willst ist eine scheis arbeit

_________________
We ride Together
We die Together
Bad Boy`s
for life
avatar
BADBOY
Forumsgott

Männlich Anzahl der Beiträge : 1273
Alter : 37
Ort : Stockstadt/Rh
Fahrzeug : Astra G, Signum
Motortyp : 1,6i Turbo 2,2 16V Direct
Anmeldedatum : 05.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  Astra-Girl am So Dez 26, 2010 5:58 pm

ich will ihn schon wieder unmklappen können. Also meinst gleich einen sitz? Ich würde den das ausbauen gehen ?
avatar
Astra-Girl
kennt sich hier aus

Weiblich Anzahl der Beiträge : 85
Alter : 32
Ort : Siegenburg
Fahrzeug : Astra G CC
Motortyp : 8V, 1,6L
Anmeldedatum : 23.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  vogge am So Dez 26, 2010 6:08 pm

ne andre frage, bei mir ist am beifahrersitz die nackenverstellung am arsch. kumpel hatte auf einmal den knüppel in der hand. scheint abgebrochen zu sein. ist da noch was zu retten?
avatar
vogge
Forensüchtig

Männlich Anzahl der Beiträge : 598
Alter : 31
Ort : Bretten
Fahrzeug : Astra F CC
Motortyp : X16SZR
Anmeldedatum : 02.08.09

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/freakymieky

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  BADBOY am So Dez 26, 2010 6:32 pm

Wüde mir ein neuen holen ja es ist wirglich eine scheis arbeit das zusammen machen,
aber wenn du dein auto nicht jeden tag brauchst versuch es wenn du willst spart auf jedenfall geld wen du es hin bekommst.


vogge; Guck mal ob es wirklich gebrochen ist siehst du wen du in das rad rein schaust ob was fehlt

_________________
We ride Together
We die Together
Bad Boy`s
for life
avatar
BADBOY
Forumsgott

Männlich Anzahl der Beiträge : 1273
Alter : 37
Ort : Stockstadt/Rh
Fahrzeug : Astra G, Signum
Motortyp : 1,6i Turbo 2,2 16V Direct
Anmeldedatum : 05.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  Astra-Girl am So Dez 26, 2010 6:42 pm

Brauch ich nur die feder wieder oder nur hängt da der airbag dran leuchtet der dann auf ?
Oder gibts einen reperatur satz??
avatar
Astra-Girl
kennt sich hier aus

Weiblich Anzahl der Beiträge : 85
Alter : 32
Ort : Siegenburg
Fahrzeug : Astra G CC
Motortyp : 8V, 1,6L
Anmeldedatum : 23.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  BADBOY am So Dez 26, 2010 6:48 pm

Du solltest ers die batterie abklemen und dann den sitz raus machen, dann dürfte nichts leuchten, must aber die verkleidund noch weg machen am einstig und sei bitte vorsichtig unter dem sitz ist ein kabel das kannst du ausernander machen. Guck nach wen du glück hast ist die feder nur ausgehänt und liegt noch drin

_________________
We ride Together
We die Together
Bad Boy`s
for life
avatar
BADBOY
Forumsgott

Männlich Anzahl der Beiträge : 1273
Alter : 37
Ort : Stockstadt/Rh
Fahrzeug : Astra G, Signum
Motortyp : 1,6i Turbo 2,2 16V Direct
Anmeldedatum : 05.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  Astra-Girl am So Dez 26, 2010 6:54 pm

Ok also ausbauen und stehen lassen oder weil wenn ich ohne den sitz fahre leuchtet das lämpchen auf oder ?
avatar
Astra-Girl
kennt sich hier aus

Weiblich Anzahl der Beiträge : 85
Alter : 32
Ort : Siegenburg
Fahrzeug : Astra G CC
Motortyp : 8V, 1,6L
Anmeldedatum : 23.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  spiky am So Dez 26, 2010 6:56 pm

Badboy hat eigentlich schon alles gesagt, noch eine Info, wenn die Batterie abgeklemmt hast warte noch ca. 15min bis du irgend ein Stecker lösen tust, damit in Steuergerät definitiv kein Fehler mehr auftaucht. Es besteht die Gefahr dass wenn du direkt nach abklemmen der Batterie der Reststrom noch reicht, um einen Fehlercode zu verursachen.

Falls es je doch zu einem Fehlercode kommt einfach zum nächsten Opelhändler, in der Regel löschen die den kostenlos, wenn diese was auf Service und Kundenfreundlichkeit halten ^^

Wenn du ohne Sitz fahren tust leuchtet auf jeden Fall die Airbagcontrollleuchte und du musst zum Fehler auslesen...

_________________

Anfragen und mehr >>> Banner anklicken!
avatar
spiky
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 2671
Alter : 35
Ort : Wangen // Ba-Wü
Fahrzeug : Opel Astra G Sportive // Opel Astra F Sport
Motortyp : X18XE1 // X16XEL
Anmeldedatum : 24.04.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.agc-suedwest.de

Nach oben Nach unten

Re: Sitzhebel kaputt wie kann man das richten ??

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten