Flatis Astra G

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Sa Dez 03, 2011 4:49 pm

So, dann halte ich euch auch mal auf dem laufenden was meinen Umbau angeht.


Urzustand



Die ersten Umbauten

















































Und heute mit dem Schweißen begonnen



restlichen Bilder...siehe meine HP

Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Wallertown am Sa Dez 03, 2011 5:02 pm

thumbs up ^^
gefällt mir die arbeit.
würd ich auch gern machen können.
Is halt schön wenn man die Gerätschaften da hat
und das können noch dazu und den Platz ^^.

Dann drück ich dir auch für den Tüv ma die Daumen.
Was hatte der G für nen Motor drin?

_________________
Siehst du den Blitz im Rückspiegel,
ist der Donner nicht weit
avatar
Wallertown
lebende Forenlegende

Männlich Anzahl der Beiträge : 2696
Alter : 28
Ort : Wallerstädten
Fahrzeug : Astra f Caravan; Astra F Cc
Motortyp : c20xe; 1,4 60ps
Anmeldedatum : 23.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  spiky am Sa Dez 03, 2011 6:27 pm

Sehr geile Sache was du da machst


_________________

Anfragen und mehr >>> Banner anklicken!
avatar
spiky
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 2671
Alter : 35
Ort : Wangen // Ba-Wü
Fahrzeug : Opel Astra G Sportive // Opel Astra F Sport
Motortyp : X18XE1 // X16XEL
Anmeldedatum : 24.04.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.agc-suedwest.de

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Sa Dez 03, 2011 8:37 pm

vielen dank

also motor ist ein 1,7 td drin und der wird wohl auch drin bleiben, denn nen ps monster brauch ich nicht, da der karren eh viel zu tief zum schnell fahren ist

Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Der Pate am So Dez 04, 2011 10:16 am

Also wenn ich den sehe, vermisse ich meinen alten richtig.

_________________
Gruß

,,Der Pate''
avatar
Der Pate
Edeltuner

Männlich Anzahl der Beiträge : 958
Alter : 30
Ort : Daheim
Fahrzeug : Astra G Caravan
Motortyp : 1.8 16V
Anmeldedatum : 01.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am So Dez 04, 2011 11:10 am

Der Pate schrieb:Also wenn ich den sehe, vermisse ich meinen alten richtig.

wie sah dein alter denn aus?

Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Der Pate am Mo Dez 05, 2011 12:03 am


_________________
Gruß

,,Der Pate''
avatar
Der Pate
Edeltuner

Männlich Anzahl der Beiträge : 958
Alter : 30
Ort : Daheim
Fahrzeug : Astra G Caravan
Motortyp : 1.8 16V
Anmeldedatum : 01.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Mo Dez 05, 2011 6:20 pm


Schick schick

Fahrerseite fertig geschweißt und mit dem verzinnen begonnen...Morgen geht es weiter














Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flozilla am Mo Dez 05, 2011 7:10 pm

sehr cool!!
avatar
Flozilla
öfter hier

Männlich Anzahl der Beiträge : 50
Alter : 33
Ort : Montabaur
Fahrzeug : Corsa C
Motortyp : Z18XE
Anmeldedatum : 26.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Corsali am Mo Dez 05, 2011 7:27 pm

jooou, da weiß wer was er tut, und wie er es macht ^^

saubere arbeit weiter so!

_________________
avatar
Corsali
Forensüchtig

Männlich Anzahl der Beiträge : 633
Alter : 27
Ort : Dörverden
Fahrzeug : Corsa B
Motortyp : x14SZ (Geplant X16XEL)
Anmeldedatum : 21.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Di Dez 06, 2011 1:57 am

Corsali schrieb:jooou, da weiß wer was er tut, und wie er es macht ^^

saubere arbeit weiter so!

hehe danke

aber er weiß auch das er noch die beifahrerseite macht und dann sicher erstmal genug hat

Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Di Dez 06, 2011 1:40 pm

So, fertig verzinnt. Jetzt mal eine Frage an alle Karosserieexperten. Dieser brauner Korossionsschutz; kann ich den ohne Bedenken auf den Zinn sprühen. Ich habe ja doch einiges an blankes Blech und mit Spachteln brauch ich bei den Temperaturen nicht anfangen.




Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Fr Dez 09, 2011 5:33 pm

Schweißarbeiten sind erledigt...Morgen wird verzinnt







Und die Männer vom Arbeitsschutz sind auch immer dabei und passen auf


Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Hotte am Fr Dez 09, 2011 9:38 pm



Echt saubere Arbeit.
Bin schon gespannt wie alles fertig aussieht.

_________________



Wer Bläst,wird auch geleckt!!
avatar
Hotte
gehört zum Foreninventar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2061
Alter : 40
Ort : Heiligenstadt
Fahrzeug : Zafira A, Frontera Sport
Motortyp : 2l16V DTI Y20DTH, 2l 8v C20NE
Anmeldedatum : 06.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Entenschorsch am Fr Dez 09, 2011 9:43 pm

Ah, TÜV Hunde....ich hab ne Tüv Katze. Inspiziert alles ganz genau...

Du meinst Rostschutzgrundierung mit braunem Zeug? Drauf damit....


_________________
Diskutiere niemals mit Idioten!

Sie holen dich auf ihr Niveau runter,
und schlagen dich dann mit Erfahrung...... :;):
avatar
Entenschorsch
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1694
Alter : 36
Ort : Kitzingen bei Würzburg
Fahrzeug : Astra F FL GSI
Motortyp : X20XEV
Anmeldedatum : 16.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Sa Dez 10, 2011 1:49 am

mit dem rostschutz hat sich erledigt habe es nach dem verzinnen erstmal grundiert...würde es eigentlich gern spachteln, aber bei 5 grad plus macht sich das glaub nicht so gut.

bei wie viel grad sollte man füll- und feinspachtel verarbeiten? ich mein mal gehört zu haben bei 10 grad plus...aber steht auch nichts drauf.

@ Hotte: endergebnis wird sich aber noch ne ganze weile hinziehen

Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am So Dez 11, 2011 3:46 pm

Fertig verzinnt. Nun habe ich mein Ziel erreicht bevor es richtig kalt
wird...jetzt ist erstmal Winterpause. Obwohl...ich denke mir fallen
bestimmt noch ein paar Cleanarbeiten ein. Wie die Seitenblinker im
Kotflügel und diese Einkerbung über den hinteren Scheiben. Aber mal
sehen wann ich mich wieder motivieren kann.

Falls jemand ein paar schöne Ideen hat was man noch cleanen kann...immer her damit










Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Kermet am So Dez 11, 2011 4:30 pm

Saubere Arbeit soweit
Die Einkerbung würd ich evtl. sogar lassen wegen der Linienführung der Türen.
Evtl. noch die den Tankdeckel cleanen (also nur die Erhöhung zum Öffnen des Deckels).

Was aber imho garnicht geht sind die Scheinwerferblenden, ich hoffe mal da kommt noch was aus Blech an Haube und Kotflügel?

_________________
Mein Umbau
avatar
Kermet
gehört zum Foreninventar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1824
Alter : 33
Ort : KA
Fahrzeug : Astra F Caravan
Motortyp : X17DT
Anmeldedatum : 24.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am So Dez 11, 2011 4:58 pm

hehe...jupp die Blenden werden noch gegen Blech getauscht

Wenn dann würde ich gern den komplett Tankdeckel cleanen...hier im Forum hat das ja auch jemand an nem Astra f Caravan...aber ich verstehe die Konstruktion nicht so ganz bei ihm wo das Rücklicht nach hinten rauskommt


Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Slider2285 am So Dez 11, 2011 5:10 pm

Geile arbeit, ach du meinst den Astra vom michi p, schreib ihn doch einfach mal an wie er es gemacht hat (ich meine aber irgendwo mal gelesen zu haben wie er es gelöst hat scratch )
avatar
Slider2285
gehört zum Foreninventar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2459
Alter : 32
Ort : Idstein
Fahrzeug : Astra F-CC "Cool Motion", Vectra B-Caravan "Sport"
Motortyp : X16SZR, Z22SE
Anmeldedatum : 24.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Di Dez 13, 2011 4:33 am

werde ich mal machen...danke

Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Michi P am Di Dez 13, 2011 11:07 pm

hi, echt supi dein auto, weiter so!
ja so ist das,wenn man einmal mit dem cleaning angefangen hat!

hier mal der link zu meinem umbau

http://www.xtremes-opel-forum.com/t1839-michi-p-s-umbau-astra-f-caravan

oder www.clean-caravan.de.tl

gruß michi p

avatar
Michi P
Forensüchtig

Männlich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 41
Ort : Frankenberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan
Motortyp : C20XE
Anmeldedatum : 07.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.opcwf.de

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Flati am Mi Dez 14, 2011 12:52 pm

ah, nach etwas lesen kam die erleuchtung bei mir

habe mich auch mal beim tüv schlau gemacht gehabt und die meinten das geht nicht da der stutzen nicht im innenraum sein darf. aber du hast ihn ziwschen innen- und außenwand richtig? jetzt muss ich doch glatt mal gucken ob es beim astra g auch so gehen würde

hast du noch ein paar bilder von der konsturktion wie es von innen ausschaut. so ganz schlau werde ich da noch nicht

habe schon überlegt ob ich das rücklicht immer einfach rausdrehe, denn so oft wird der ja auch nicht getankt und es sind ja eh so plastikmuttern die man von hand drehen kann.

lg

Flati
Werkstattpraktikant

Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 35
Ort : Neu Ulm
Fahrzeug : Diverse Opels
Motortyp : Unterschiedlich
Anmeldedatum : 28.11.11

Benutzerprofil anzeigen http://www.renes-opel-scheune.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  spiky am Mi Dez 14, 2011 3:00 pm

Gehen tut es, gibt schon welche wo das haben, einen davon (3-türer) hab ich schon live gesehen

_________________

Anfragen und mehr >>> Banner anklicken!
avatar
spiky
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 2671
Alter : 35
Ort : Wangen // Ba-Wü
Fahrzeug : Opel Astra G Sportive // Opel Astra F Sport
Motortyp : X18XE1 // X16XEL
Anmeldedatum : 24.04.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.agc-suedwest.de

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Michi P am Mi Dez 14, 2011 6:56 pm

ja ist getrennt vom innenraum! mein tüver hat nichts gesagt!
weiß nicht wie das beim g ist mit dem stutzen, habe meinen komplett
übernehmen können und nur die schläuche etwas verlängern müssen,
das wars!

hier nochmal ein direkten link,da sind paar mehr bilder

http://www.clean-caravan.de.tl/Caravan-Umbau-2008_2009.htm

wenn fragen sind helfe ich gerne weiter!

gruß michi p

avatar
Michi P
Forensüchtig

Männlich Anzahl der Beiträge : 620
Alter : 41
Ort : Frankenberg
Fahrzeug : Opel Astra F Caravan
Motortyp : C20XE
Anmeldedatum : 07.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.opcwf.de

Nach oben Nach unten

Re: Flatis Astra G

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten